Nistkasten

NistkastenDer Nistkasten wurde von uns Menschen erschaffen und bietet verschiedensten Tierarten die Aufzucht ihrer Brut sowie ihrer Jungtiere. Er dient dem Artenschutz und ermöglicht vorwiegend Vögeln, Insekten und Säugetieren das Aufwachsen. Solch ein Nistkasten kommt auch im Obstanbau als auch in der Forstwirtschaft zum Einsatz. Der Grund ist der Schutz vor Schädlingen. Damit wird vermieden, dass Insektizide zum Einsatz kommen müssen.

Über die Jahre haben sich ganz unterschiedliche Bauweisen entwickelt. Nistkästen gibt es in den unterschiedlichsten Formen und Varianten. Mit dem Einflugloch wird die Art der Tiere bestimmt, welche sich in den Nistkasten einnisten. Dabei sollte das Volumen des Nistkastens unterhalb des Einfluglochs ca. 1600 Kubikzentimeter (m³) betragen. Neben der Größe des Einfluglochs spielen auch die Lichtverhältnisse im inneren des Nistkasten eine Rolle.

Einflugloch Vögel
30 bis 34 Millimeter (Oval 30 x 45 Millimeter) zum Beispiel Kohlmeise, Sperlinge, Trauerschnäpper, Kleiber
26 bis 27 Millimeter fast nur Hauben-, Tannen-, Weiden-, Blau- und Sumpfmeisen
45 Millimeter Star

Schutz, Pflege und Unterhalt eines Nistkasten

Nistkasten mit Marderschutz

zum vergrößern anklicken

Grundsätzlich spielen, neben dem Schutz vor Witterungseinflüssen beziehungsweise der Konstruktion, auch der Schutz von Brut und Jungtieren eine wichtige Rolle. So sollten Nistkästen, zum Schutz vor Marder, ein vorgezogenes Einflugloch haben. Dadurch wird verhindert, dass der Marder mit seiner Pfote die Brut oder Jungtiere verletzt oder gar herauszieht. Um den Schutz vor Katzen zu gewährleisten, können Sie unter dem Nistkasten sogenannte Katzenabwehrgürtel anbringen.

Es ist jedoch grundsätzlich darauf zu achten, dass ein Nistkasten störungsfrei positioniert wird. Das heißt, nicht an Stellen aufhängen an denen sehr viele Menschen entlang laufen. Sie sollten den Nistkasten während der Brutzeit auf keinen Fall öffnen. Dem ganzen können Sie entgegenwirken indem Sie den Kasten entsprechend hoch aufhängen.
Reinigen Sie den Nistkasten einmal im Jahr, in der zeit von September bis November.

Zusätzlich müssen Sie auf die ausreichende Befestigung achten und vor allem bedenken, dass zum Beispiel ein Baum wächst und an Umfang gewinnt. Eine zu stramme Befestigung kann dazu führen, dass die Halterung kaputt geht. Bei der Positionierung empfehlen wir, den Nistkasten an die vom Wetter abgewandte Seite anzubringen. Das Einflugloch sollte also in die Richtung Südosten zeigen.
Es gibt Baumarten wie zum Beispiel die Pappel, Birke, Rotbuche, Esche oder der Ahorn welche stark überwallen oder sehr viel Feuchtigkeit abstrahlen. Überwallen bedeutet, dass Wunden am Baum überwachsen und dadurch eine Art „Wulst“ bilden.

Folgend finden Sie eine Auswahl von Nistkästen und Katzenabwehrgürteln zum Schutz vor Katzen.

Der sehr gut verarbeitete Nistkasten ist mit einem variablen Flugloch ausgestattet. Sie können zwischen 28 oder 32 Millimeter wählen. In diesem Nistkasten finden mit dem Flugloch der Größe 28 Millimeter unter Anderem die Sumpfmeise, Blaumeise, Haubenmeise und Tannenmeise Unterschlupf. Für die Kohlmeise, den Sperling oder den Trauerschnäpfer verwenden Sie einfach das 32 Millimeter Flugloch. Das Dach ist, mit seinem Zinkblech, sehr gut vor Witterungseinflüssen geschützt.
Insektenhotel - Habau 2975 Nistkasten mit verzinktem Blechdach
Preis: 15,40 EUR
Hersteller: HABAU
Lieferbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bewertung:4.1 von 5 Sternen
(4.1 basierend auf 230 Kundenrezensionen)

Kiefernholz Nistkasten mit einer Dachabdecken aus Bitumenpappe. Auch bei diesem Kasten gehören zwei verschiedene Fluglöcher (28 & 32 Millimeter) zum Lieferumfang. Nachteilig ist die fehlende Sitzstange. Der Nistkasten wird fertig montiert geliefert.
Insektenhotel - Habau 2978 Nistkasten
Preis: 9,95 EUR
Hersteller: HABAU
Lieferbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.
Bewertung:4.0 von 5 Sternen
(4.0 basierend auf 85 Kundenrezensionen)

Dunkelgrüner Nistkasten mit Betumenpappe auf dem Dach und einer Sitzstange am Einflugloch. Der hochwertig verarbeitete Nistkasten sieht sehr schön aus, sollte jedoch Witterungsgeschützt aufgehängt werden.
Insektenhotel - Habau 2970 Nistkasten
Preis: — EUR
Hersteller: HABAU
Lieferbarkeit:
Bewertung:4.5 von 5 Sternen
(4.5 basierend auf 42 Kundenrezensionen)

Der Katzenabwehgürtel von Schwegler ist 1,15 Meter lang und sehr leicht zu montieren. Messen Sie also vor dem Kauf den Umfang an der Stelle, an dem Sie den Gürtel anbringen möchten. Im Lieferumfang ist eine bebilderte Montageanleitung enthalten.
Insektenhotel - Erdtmanns 520177 Katzenabwehrgürtel, 115 cm
Preis: 32,47 EUR
Hersteller: Erdtmanns
Lieferbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bewertung:3.2 von 5 Sternen
(3.2 basierend auf 24 Kundenrezensionen)

Sehr einfach anzubringender Schutz gegen Katzen und Marder. Er ist aufgrund der variablen Länge für Stammdurchmesser bis 70 Zentimeter geeignet.
Insektenhotel - Schwegler 00260/ 0 Katzenabwehrgürtel
Preis: 13,99 EUR
Hersteller: Erdtmanns
Lieferbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bewertung:3.6 von 5 Sternen
(3.6 basierend auf 45 Kundenrezensionen)


Wer schreibt hier?
Henrik Kletzin Mein Name ist Henrik Kletzin. Für Fragen und Anregungen rund um das Thema Insektenhotel und Nistkästen, verwenden Sie das Kontaktformular.
TOP Kaufempfehlung

Neudorff Insektenhotel

Insektenhotel / Insektenhaus Sehr beliebte Überwinterungshilfe für Insekten.
Maße: 55 x 35 x 9 cm (H x B x T)

Werbung
Nistkasten Kamera
Wollen Sie die kleinen Tiere beobachten und mal sehen was die Vögel so in ihrem Nistkasten ausbrüten, dann schauen Sie sich den Nistkasten mit Kamera mal näher an.